Accesskeys

Proktoskopie

Mit dem Anoproktoscop werden der Analkanal bzw. die letzten 10 cm (Rektum) des Dickdarms untersucht.

Pathologische Veränderungen können diagnostiziert, biopsiert und auch behandelt werden. (z.B. Hämorrhoiden).

Servicespalte

Einverständniserklärung

PDF-Datei Proktoskopie (227 kB, PDF)