Accesskeys

Gastroskopie

Nach örtlicher Betäubung des Rachens mit einem Spray und Gabe eines beruhigenden Medikamentes in eine Armvene, wird das Endoskop in die Speiseröhre, den Magen und den Zwölffingerdarm eingeführt.

Die gesamte Schleimhaut wird genau beurteilt und evtl. werden Gewebeproben entnommen.